Navigation überspringen

Flugrouten und Flugverläufe

Die durch Rechtsverordnung förmlich festgesetzten Flugrouten (fachlich korrekt Flugverfahren) unterscheiden sich häufig von den tatsächlichen Flugverläufen.
Hierfür gibt es zwei Gründe: Flugbewegungen werden nie auf einem Strich ausgeführt, das liegt an den unterschiedlichen Flugzeugtypen, den Wetterbedingungen, der Beladung etc. Flugbewegungen dürfen sich deshalb rechtlich zulässig in einem bestimmten Korridor bewegen.
Darüber hinaus werden Flüge zur flüssigen Abwicklung des Flugverkehrs von den Fluglotsen durch Freigaben häufig direkt geführt, sog. Directs. Bei den Abflügen ist dies beispielsweise ab einer bestimmten Flughöhe zulässig.

  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung