Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Aktuelles & Rückblick » Aus Casper wird INAA  

Aus Casper wird INAA


INAA ist nun auf allen Endgeräten, also auch auf Tablets und Smartphones, anwendbar.

Auch optisch und inhaltlich gibt es einiges Neues. So ist die Betriebsrichtungsprognose integriert, Flugtor-, Wind-, Lärmpegel- und viele weitere Auswertungen sind möglich. Es kann gewählt werden, ob Transponder- oder Fanomos-Daten angezeigt werden, INAA ersetzt insoweit die beiden bisher getrennten Systeme Air Traffic Noise und Air Traffic Life.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beschreibung des Systems durch das UNH.

Weitere Systeme zur Fluglärmspuren- und Fluglärmüberwachung finden Sie in der Zusammenfassung in der rechten Spalte "Flugspuren und Fluglärmmessung".


nach oben  nach oben

Fluglärmkommission Frankfurt
Postfach 60 07 27 | 60337 Frankfurt | Tel.: 069 / 97 690 788 |
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung